Ein weiteres Betätigungsfeld im Hundesport bietet die Fährtenarbeit. Auf - je nach Prüfungsstufe - unterschiedlich langen Fährten mit rechten und spitzen Winkeln, die von einer fremden Person "getreten" werden, muss der Hund gerade bei der Sucharbeit und beim Anzeigen von „verlorenen“ Gegenständen seinen außergewöhnlichen Geruchssinn (ca. 100 x ausgeprägter als beim Menschen) unter Beweis stellen.

AKTUELLES

Samstag, 24.02.2024

Kein Training! - Wir sind beim Ausbildungstag in der OG Wolfsloch.


Samstag, 09.03.2024

Sammelimpfung um 14.00 Uhr. Anmeldung erforderlich!


Samstag, 16.03.2024

Kein Training!


Freudige Nachricht! Am 01.12.23 hat Dobra vom Kammberg 9 Welpen (6/3) nach Pino Bett Silver geworfen. Glückwunsch an die Hündin und ihre Besitzerin Bonnie!

 

Aktuell aus dem Wurf noch zu haben:

Klaus vom Kammberg
Rüde

Schwarz mit braunen Läufen



IBAN: DE33 7806 0896 0008 5261 84  |  BIC: GENODEF1HO1  |  Volksbank-Raiffeisenbank Bayreuth-Hof e. G.