DIE AUSBILDUNG DES HUNDES

Es ist immer der Mensch der den Hund nicht versteht.

 Nie umgekehrt.

 Stefan Wittlin

 

Hund und Mensch sind immer als Team zu verstehen. Auch wenn der Mensch das "sagen" hat. Um ein Team zu werden bedarf es einer Ausbildung. Sitz, Fuss, Platz, all das muss der Hund erst lernen um den gemeinsamen Alltag zu meistern.

Die Ausbildung eines Hundes – egal ob „nur“ zu privaten Zwecken, oder für den erfolgreichen Hundesport, setzt immer eine vertrauensvolle Basis zwischen Mensch und Tier voraus.

Vom Welpenalter an begleiten wir Sie mit Ihrem Partner auf vier Pfoten in die Welt der Hundeausbildung.

 

Ab wann beginne ich mit meinem Hund zu üben?

Wenn Sie Ihren jungen Hund mit 8-10 Wochen zu sich nach Hause holen, ist der Kleine kein Baby mehr, sondern bereits ein Kindergartenkind. Das heißt man muss mit dem ersten Tag altersgerecht sanft, aber bestimmt und vor allem konsequent mit der Erziehung beginnen.

Daher freuen wir uns, wenn Sie sobald als möglich – also nach etwa einer Woche Eingewöhnung bei Ihnen zu Hause – zu uns zum Training, zum Erfahrungsaustausch und zum Hundespiel kommen.

(Das gilt natürlich erst recht, wenn der Hund schon etwas älter ist wenn er zu Ihnen kommt!)

 

Egal ob Begleit-, Fährten- oder Schutzhund.

Unsere Ausbildung unterliegt der Internationalen Prüfungsordnung (IPO) und Sie entscheiden, je nach Wesen und Charakter Ihres Hundes, welche Stufe der Ausbildung Sie machen möchten. Klicken Sie für weitere Informationen links.

 

Wir unterstützen Sie dabei, ...

 

... wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen einen Hund anzuschaffen.

Erkundigen Sie sich genau welche Rasse Ihren Vorstellungen entspricht und ob Sie den Bedürfnissen dieser Rasse auch gerecht werden können. Denn nur dann werden sie miteinander Freude haben und gute Freunde werden.

Nicht jede kleine Rasse braucht wenig Bewegung, nicht jede größere viel. Aber alle brauchen eine für ihre Rasse geeignete Beschäftigung, Auslastung und Erziehung um ein glücklicher Hund und ein liebenswertes Familienmitglied zu sein, bzw. zu werden.

 

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung.

AKTUELLES

Urlaubsbedingt  findet bis einschließlich 14.06.2024  k e i n  Training statt.

Nächster normaler Übungsbetrieb am Samstag, 15.06.2024 ab 14.00 Uhr.

 



IBAN: DE33 7806 0896 0008 5261 84  |  BIC: GENODEF1HO1  |  Volksbank-Raiffeisenbank Bayreuth-Hof e. G.